Menschen interessiert, was in ihrer unmittelbaren Umgebung passiert. Was sie und ihr Leben direkt betrifft. Das gilt auch und gerade im Zeitalter der Digitalisierung, in dem die Husumer und Bad Reichenhaller zwar live bei jedem E-Mail-Anbieter den Brand von Notre Dame miterleben können, aber oft selbst in ihrer Lokalzeitung nicht erfahren, warum gerade ein Polizeihubschrauber über ihrem Dorf kreist.

Menschen mit genau den Informationen zu versorgen, die ihr tägliches Leben betreffen war, ist und wird immer die Aufgabe gut ausgebildeter Lokaljournalisten sein. Zu ihrem Handwerkszeug gehören heute und morgen digitale Tools und Ideen, mit denen sie ihre Recherchen schnell und gezielt an ihre Kunden zu bringen.

Sommercamp 2019: Lokaljournalismus digital

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres, bietet das netzwerk medien-trainer in Zusammenarbeit mit dem HH Lab, Innovations-Lab von NOZ Medien und mh:n Medien, auch in diesem Jahr ein Sommercamp an: Das Sommercamp 2019 “Lokaljournalismus digital”, findet am Mittwoch, 3. Juli in Hamburg von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr im HH Lab statt.

“Wir betreiben ‘Qualitätsjournalismus’ für Journalisten (und für Jurys von Journalistenpreisen)”, mit dieser provokanten These wird Joachim Dreykluft, Leiter des HH Labs den Auftakt zum diesjährigen Sommercamp machen. In seinem Impuls teilt er aufschlussreiche Erkenntnisse der Leserforschung und ihre Auswirkungen auf die Arbeit von Lokaljournalisten*innen.

Das Trainerteam des netzwerk medien-trainer zeigt im Anschluss an diese Diskussion, wie die “Google Tools für Journalisten” bei gründlicher Recherche, schneller Verifizierung und zeitgemäßem Datenschutz helfen können. Welche digitalen Hilfsmittel für das Storytelling der/die Lokaljournalist/in der Zukunft in seinem/ihrem Werkzeugkasten haben sollte, um sich global zu vernetzen und lokal zu berichten.

Das netzwerk medien-trainer ist seit 2016 Partner der Google News Initiative, die das Sommercamp unterstützt. Die Trainer*innen des netzwerk medien-trainers sind vom Google News Lab ausgebildet und zertifiziert.

Anmeldung

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, daher bitten wir Sie, sich schnellstens anzumelden, spätestens jedoch bis zum 21. Juni 2019. Anmelden können Sie sich direkt hier oder senden Sie bitte an: sommercamp@netzwerk-medien-trainer.de

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie alle weiteren Informationen. Der Trainingstag ist für Sie kostenfrei. Reisekosten tragen Sie selbst.

Start typing and press Enter to search