Christoph Wöß

Christoph Wöß ist Redakteur und Chef vom Dienst in der Nachrichtenredaktion des Bayerischen Rundfunks. Nach Vertretungen als ARD-Auslandskorrespondent in Wien und auf dem Balkan wechselte er als Hörfunkkorrespondent ins Studio Paris, wo zur Amtszeit von Nicolas Sarkozy Hochkonjunktur herrschte. Seit seiner Rückkehr nach München im Herbst 2011 moderiert Wöß täglich die Frühnachrichten auf Bayern 1, dem meistgehörten Radioprogramm des BR. Seit über zehn Jahren trainiert er Journalisten für die Arbeit am Mikrofon.

Start typing and press Enter to search

Jona Schaeffer - netzwerk medien-trainerKonrad Weber