Konrad Weber

Konrad Weber verantwortet bei Schweizer Radio und Fernsehen die Strategie sämtlicher digitaler Angebote. Bei seiner Arbeit begleitet er Redaktionen in Innovationsprozessen, schult Methodenwissen in Design Thinking und berät Journalisten im Umgang mit digitalen und interaktiven Möglichkeiten. Zuvor leitete er das News Lab von SRF und arbeitete als Multimedia-Redakteur in der SRF News-Redaktion. Dabei machte er sich für die Recherche und Verifikation von Social Media-Inhalten stark. In der Schweiz und in Deutschland schult Weber Journalistinnen und Journalisten verschiedener Medienhäuser und unterrichtet an Journalismus-Ausbildungsstätten.

Start typing and press Enter to search

Christoph Wöß - netzwerk medien-trainerCyrell Lewis Johnson